Engelsgefühle

Als ich Dich sah,
da wusste ich nicht
wie mir geschah
so verzaubert hast Du mich

Dein wundervolles schwarzes Haar
das wurde ich als erstes gewahr
und alles andere das war mir klar
das war genauso wunderbar

Dann sah ich diese wunderschönen Augen
die mir Tag für Tag Atem und auch Sinne rauben
so etwas vollkommenes und so rein
das konnte nur ein Antlitz eines Engels sein

Doch wie gesteht man einem Engel seine Liebe
wenn man spürt des Herzens Gefühle
so wünschte ich mich in den Himmel fort
um bei Dir zu sein an jenem Ort

Denn wenn ich bei Dir bin
verliert alles andere seinen Sinn
du bist das einzige in meinem Leben
und das würde ich mit Freuden geben

Und solltest Du mal traurig sein
vergiß nicht Du bist nie allein
denn wenn du einmal Kummer hast
in meinem Herzen ist viel Platz

Du brauchst niemals Angst zu haben
ich werde Dich auf Händen tragen
so gebe ich mein Herz in deine Hände
paß gut drauf auf sonst wärs mein Ende

(ein wunderschönes Gedicht über Gefühle von Gunnar)

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort