Rastlos durch die Nacht

Träumend durch den Tag
Gejagt von Sehsucht und von Einsamkeit gepeitscht
Der Schrei nach Liebe, er zerreißt die Luft
Und der Strom der Zeit, fließt unaufhaltsam

Refrain:
Auf der Suche nach Geborgenheit oft verletzt,
und selbst nicht immer fair
Das Leben spielt sein Spiel mit Dir
Manchmal mit gezinkten Karten
Berge und Täler bezwingen
Und niemals Deine Seele verraten

Warum immer ich, das ist Deine Frage
Du stellst sie oft, gehst an Deine Grenzen
Pack das Leben am Kragen, zeig ihm wer Du bist
Zu allem fähig – beflügelt kämpfen

-Refrain-

Öffne Deine Augen – sieh genau hin
Ein Blinzeln könnte Sie vor Dir verbergen
Die Liebe, die Dir nur ein einziges Mal begegnet
Erklimme die Berge, überwinde die Täler
Eines Tages hast Du das Full House
Zeig dem Leben Dein Pokerface

-Refrain-

Das Spiel gewonnen
Die Karten werden neu gemischt
Der Gegner ist die Zukunft
Und Du bestimmst den Einsatz
Denn das ganze Leben ist ein Kartenspiel

(von Yvonne)

Tags: , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort